willkommen im Studio Oliver Sasse
Studio Oliver Sasse Logo





Kommissar Bruno Comics



Kommissar Bruno erscheint monatlich in Kindermagazinen in Deutschland und der Schweiz. Der Kommissar, ein Jagdhund, lernt in der Pilot-Episode das Kaninchen Vincent kennen, das ihm fortan als Assistent zur Seite steht. In den folgenden in sich abgeschlossenen Episoden lösen die beiden gemeinsam kniffelige Fälle punktgenau auf jeweils 3 Seiten.

Comics

Kommissar Bruno-Comic Nr. 7: Keine Staus, kein Stress

Episoden-Index


1: Danke für die Blumen
2: Sckokoschoggi
3: ...backt keine Pfannkuchen
4: Besuch aus dem Mittelalter
5: Das neue Mogel-8
6: Nacht der Monster
7: Keine Staus, kein Stress
8: Weihnachtsmuskeln
9: Alhambra Kassandra
10: ...taucht ab
11: Künstlerpech
12: ...geht in die Luft
13: Telefonterror
14: Das Grüne Auge
15: Ankunft der Rumoranier

16: Rosarote Aussichten
17: Geisterstunde
18: Soundcheck
19: Glibberalarm!
20: Ein Hauptgewinn
21: Falsches Spiel
22: ...macht eine Kreuzfahrt
23: Der Schein trügt
24: Schwarzmalerei
25: Immer tun, was der Doktor sagt
26: ...hat den richtigen Riecher
27: Vorsicht Glas!
28: Alte Konserven
29: Nur ein kleiner Fisch
30: Wunderbare Welt der Technik

31: ...im Wilden Westen
32: Wer zuletzt lacht
33: Öfter mal was Neues
34: Ein Frosch auf dem Dach
35: Eiskalt erwischt
36: Da ist kein Wurm drin
37: …entdeckt sein zweites Ich
38: Das Vermächtnis des Admirals
39: Der Schlangenkopf
40: Camperfreuden







Hauptfiguren

Kommissar Bruno muss seine kniffligen Fälle nicht alleine lösen. Neben seinem Assistenten Vincent stehen ihm oft auch seine Freunde Jerry und Ralf Tüftel zur Seite. Brunos Onkel Balduin und Neffe Theo gehören ebenfalls zum harten Kern.

Kommissar Bruno

Kommissar Bruno

Als Jagdhund verfügt Kommissar Bruno über die beste Spürnase. Er ist anderen gegenüber meist höflich distanziert und spricht sogar seinen Assistenten mit "Herr Vincent" an. Wenn Kommissar Bruno "Donnerknispel!" sagt, wird es ernst...

Vincent

Vincent

Vincent ist inoffizieller Praktikant bei der Polizei, Kommissar Brunos Assistent und ausgerechnet ein Kaninchen. In der ersten Episode gerät er unter Verdacht, Geld gestohlen zu haben. Nachdem Kommissar Bruno den Fall geklärt hat, wird er dessen Kollege.

Jerry

Jerry

Jerry ist der Inhaber von Brunos Lieblingsrestaurant "Jerrys Diner". Hier gibt es Blaubeerpfannkuchen, das Leibgericht von Bruno und Vincent. Dumm nur, dass das Telefon immer dann klingelt, wenn die heißen Pfannkuchen auf dem Tisch stehen.

Professor Tüftel

Professor Tüftel

Der Professor ist ein Freund von Kommissar Bruno. Er ist einerseits ein genialer Kopf, andererseits aber zerstreut und tollpatschig. Er erfindet die merkwürdigsten Geräte und Maschinen, wie zum Beispiel den Devisualisator und ähnliche Dinge.

Onkel Balduin

Onkel Balduin

Kommissar Brunos Onkel ist der Inhaber eines Antiquitätenladens, in dem man mitunter äußerst seltene und alte Dinge finden kann. Er hat eine Schwäche für mysteriöse Geschichten und Legenden und gerät dadurch auch schon mal in Schwierigkeiten.

Theo

Theo

Theo ist Brunos Neffe. Ein Künstler, dessen Bilder leider nicht jedermanns Geschmack treffen. Er wohnt und arbeitet in einem bunt bemalten Bauwagen am Stadtrand. Eigentlich ist er ein feiner Kerl, wäre er nur nicht ständig so schrecklich nervös...


Wenn Sie mehr über Kommissar Bruno erfahren möchten, schreiben Sie uns !

Zum Menue



Impressum    Datenschutz

© Studio Oliver Sasse
Schleusenweg 17
29227 Celle
Tel. 05141 - 24216
E-Mail: info@StudioOlli.de