Studio Oliver Sasse Logo


Hinweise zum Datenschutz

Diese Datenschutzerklärung soll Sie als Nutzer dieser Website über die Arten Umfang und den Zweck der Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten durch den Webseitenbetreiber informieren.
Als personenbezogene Daten gelten sämtliche Informationen, welche dazu dienen, Ihre Person zu bestimmen und welche zu Ihnen zurückverfolgt werden können wie beispielsweise Ihr Name, Ihre E-Mail-Adresse und Telefonnummer.
Die genaue Definition des Begriffs "personenbezogene Daten" finden Sie in Art. 4 DSGVO.

Webseitenbetreiber und verantwortlich für den Inhalt:

Oliver Sasse
Schleusenweg 17, 29227 Celle
Tel. +49 (0) 5141 - 24216
E-Mail: info@StudioOlli.de
www.studioolli.de

Als Betreiber dieser Website nehme ich den Datenschutz sehr ernst und behandele Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Vorschriften. Um das Risiko eines Datenmissbrauchs zu minimieren, habe ich auf meiner Website von vornherein auf Formulare, externe Links, Cookies, Social-Media-Plugins etc. verzichtet.
Da im Zuge der Pflege dieser Webseiten oder durch Gesetzensänderungen ggf. auch Änderungen an dieser Datenschutzerklärung vorgenommen werden müssen, empfehle ich ein regelmäßiges erneutes Lesen dieser Seite.

Umgang mit Zugriffsdaten (Server-Log-Files)

Der Webhosting-Provider dieser Seiten erhebt und speichert Daten über Zugriffe auf diese Website auf seinem Server. Dies sind z.B. die besuchte Website, Datum und Uhrzeit zum Zeitpunkt des Zugriffes, die Menge der gesendeten Daten in Byte, die Quelle bzw der Verweis, von welchem Sie auf die Seite gelangten, der verwendete Browser, das verwendete Betriebssystem und die IP-Adresse des zugreifenden Gerätes. Diese Daten werden für maximal 6 Monate gespeichert und anschließend gelöscht, sofern sie nicht aus Beweisgründen länger aufgehoben werden müssen, bis ein Vorfall, z.B. ein Missbrauchsfall endgültig geklärt ist. Die Erhebung und Speicherung erfolgt aufgrund eines sogenannten "berechtigten Interesses".
Die Definition des Begriffs "berechtigtes Interesse" finden Sie in Art. 6 Abs. 1, Buchstabe f DSGVO.

Umgang mit personenbezogenen Daten

Nehmen Sie mit mir als Betreiber dieser Website durch die oben angebotenen Kontaktmöglichkeiten Verbindung auf, werden Ihre Angaben zum Zwecke der Bearbeitung Ihrer Anfrage oder Ihres Auftrags gespeichert. Welche Daten Sie an mich übermitteln, liegt in Ihrem eigenen Ermessen. Für geschäftliche Briefe und E-Mails gelten die gesetzlichen Aufbewahrungsfristen. Ihre Daten werden nicht ohne Ihre Einwilligung an Dritte weitergegeben.

Ihre Rechte

Als Nutzer dieser Website haben Sie jederzeit das Recht auf Antrag eine kostenlose Auskunft darüber zu erhalten, welche personenbezogenen Daten über Sie gespeichert wurden. Auch können Sie von Ihrem Widerspruchsrecht Gebrauch machen und der Verarbeitung ihrer personenbezogenen Daten zu jeder Zeit widersprechen. Zudem haben Sie ein Recht auf Berichtigung, auf Verarbeitungsbeschränkung und auf Löschung oder Sperrung Ihrer Daten, sofern Ihr Anliegen jeweils nicht im Widerspruch zu einer gesetzlichen Pflicht zur Aufbewahrung von Daten steht. Darüber hinaus können Sie eine Beschwerde bei der zuständigen Aufsichtsbehörde einreichen, falls Sie Datenmissbrauch vermuten.

Falls Sie Fragen zum Datenschutz auf meiner Website haben, bin ich gerne pesönlich für Sie da! Bitte nutzen Sie für entsprechende Anliegen die oben aufgeführten Kontaktdaten.

Zum Menue


Impressum